MUSIKSCHULE UND AGENTUR
für Ihre musikalischen Träume




 

In der Woche vom 5. bis 11. August fanden gleich fünf Orgelkonzerte im Obergoms statt. Das Obergoms mit seiner berühmten Orgellandschaft zieht seit Jahrzehnten Spezialisten aus nah und fern an. Die Kargheit und Armut der vergangenen Jahrhunderte verhinderten ein stetes Renovieren der im 18. und 19. Jahrhundert entstandenen Instrumente. Zu deren Vorteil: Ursprüngliches konnte sich in selten anzutreffender Weise erhalten. 


Mit Sarah Brunner, Rainer Walker und Hilmar Gertschen sind drei Walliser Musiker an der Orgel, die ihr Herz an diese Instrumente verloren haben. Karolina Buras ist eine junge und sehr versierte Musikerin auf historischen Orgeln. In zwei Konzerten gesellen sich ein Vokalensemble und eine weitere Musikerin dazu. 




Das Projekt Gommer Orgelkonzerte findet im nächsten Jahr vom 04. bis 08. August 2020 statt.


Unterstützt durch Kultur Wallis, Culture Valais